Driemastklipper Grootvorst & Stevenaak Minerva

Klassenfahrten

Auf der ‘Grootvorst’ und der ‘Minerva’ finden schon seit vielen Jahren mit Erfolg Klassenfahrten bzw. Studienreisen statt: oft als Abschlussfahrt eines Schuljahres oder auch als Kennenlernfahrt z.B. in der 5. Klasse oder zu Beginn der Oberstufe.

Schulen mieten häufig mehrere Segelschiffe an und fahren dann „zusammen“ von Hafen zu Hafen. Tagsüber sind die SchülerInnen aktiv mit dem Segeln beschäftigt (Segel setzten und einholen, Steuern, Manöver fahren u.v.m.), können lernen ihre Einkäufe selber zu organisieren und gemeinsam das Essen zuzubereiten. So erleben und erlernen sie Teamwork und eine Art der Gemeinschaft. Manchmal entscheidet die Klasse um einen Hafen anzufahren, ein anderes Mal möchte sie sich lieber im Watt auf dem Meeresboden Trockenfallen lassen. Einen anderen Tag besuchen sie z.B. eine Disco oder gehen in ein Museum... Zusammen mit dem Skipper kann zu Beginn des Segeltörn ein vorläufiges Programm erstellt werden, immer auch abhängig von der aktuellen Wetterlage.

Das Mieten eines Segelschiffes ist erschwinglich für eine Schulklasse bzw. Schule. Wir bieten speziale Schultarife an: die Schiffsmiete für eine Schulwoche (Montag – Freitag) beträgt ca. € 135,- per Person. Die Verpflegung kann selber eingekauft und/oder mitgebracht werden. Wir bieten aber auch für Schulklassen einen Cateringservice an: „das Wattenmenu“ kostet € 55,- per Person für die kompletten Tage. In der Woche brauchen Sie nur noch frisches Brot zu holen. Gerne können Sie auch die „Menükarte“ bei uns erfragen.

Die Niederlande – ein Land unter dem Meeresspiegel: ein Muss für jeden Schüler und jede Schülerin um es auf einem Segelschiff kennen zu lernen.